AGNES_DECKER_AGENTUR_UNITONE_ACTRESS_HEADSHOT 1

11.11.21 Kino Premiere: JGA


derzeit in der Mediathek – bis zum 28.08.22: Traumschiff


12.08.21 20:15 ZDF „Mich hat keiner gefragt“


Spin-Off zu Prof. Dr. Dr. Daria Ä. Swensson: für die ganze wahre Geschichte visit @profdrdrdariaswensson


Erneut zu Besuch beim Satire-Format DER POSTILLON als Prof. Dr. Dr. Daria Ä. Swensson in einer neuen Folge von DAS NEUBERT-EXPERIMENT „10 Tage EM ignorieren“:

Zu Besuch beim Satire-Format DER POSTILLON als Kopfüber-Expertin Prof. Dr. Dr. Daria Ä. Swensson: in einer neuen Folge von

DAS NEUBERT-EXPERIMENT „Eine Woche auf dem Kopf leben“:
9690DB36-5AA4-48C6-9195-8F96186C936A

ufm_logo_officialselection_orange STREAM bis 31.07.21: https://www.unifiedfilmmakers.com/video/the-mission/ Große Freude! Die Kurzfilmkomödie „THE MISSION“ wurde ausgewählt und läuft auf dem Unified Filmmakers Filmfestival. Wer Spoiler will, kann sich den Podcast von Der Tele Stammtisch ab 34:15 anhören, wo der Film besprochen wird.
The Mission -Agnes
still from „THE MISSION“

14./16./17. Juni  ATMEN im Metropoltheater München „eine klug und fein nuancierte Inszenierung“ (SZ), „wunderbare Schauspieler“ (B5 Kultur)


08.06. PREMIERE: DIE FÜSSE IM FEUER, Regie: Kathrin Mädler LT Schwaben


02.05. 15:30 Lesung: Peeling Oranges, von Patty Kim Hamilton, im Rahmen des Heidelberger Stückemarkts, Stream, Auszeichnung mit dem SWR Hörspielpreis


19.11. Landshuter Literaturtage: anstelle der Auftakt live Veranstaltung gibt es nun: 16 Literatürchen, Regie: Julia Prechsl

17./18.10. ATMEN, Metropoltheater München zu Gast im Stadttheater Landsberg

02.10. PREMIERE: BLAUE STILLE, Regie: Sapir Heller

Ab 22. April: CURFEW CALLS auf IGTV Instagram Serie: Episode 4 & Episode 8 als JESSICA

19.03. 20:15 ZDF, Ausstrahlung von „Annie – kopfüber ins Leben“

Ab 05.03. ATMEN, Metropoltheater München logo metropoltheater

13.01.20 DIE LÄCHERLICHE FINSTERNIS, Volkstheater Münchenlogo Volkstheater

„Agnes Decker macht das in einem Auftritt als Kosinsky sehr fein, indem sie Schillersche Metaphern der Frauenanmut zerknackt wie eine komische Walnuss.“ Sept 2019 nachtkritik (Die Räuber/LT Schwaben)

Nominierung als Bester Schauspielnachwuchs beim Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2019

logo max ophüls

Danke Lenja fürs Fotoshooting 2019

Diese Diashow benötigt JavaScript.